City Shaper

First Lego League 2019/20


August 2019: Das neue Spielfeld ist angekommen und bereits aufgebaut. Erste Versuche mit Micro-Python laufen schon. Der Forschungsauftrag ist in Arbeit.

September 2019: Nach einigen Wochen und Ideen haben wir die perfekte Idee für unseren Forschungsauftrag. Jetzt müssen wir noch Experten finden und unsere Modelllösung bzw. ein Prototypen bauen. Das Roboterteam und Spielfeld-Team ist auch schon ein Stück weiter. Erste Ideen für Roboteranbauten sind in Arbeit. In der Zwischenzeit haben einige vom Team an der Puzzle-Championship für die Stadt Magdeburg teilgenommen. Es ist dem Magdeburg-Team gelungen eine neue Bestzeit aufzustellen.

Oktober 2019: Direkt zum Anfang des Monats waren wir als AG bei ESTEC in die Niederlande. Dort haben wir eine Führung durch das Gelände bekommen. Am anderen Tag waren wir Aussteller beim Open Day. Dort haben wir unser Roboter vorgestellt sowie unseren Forschungsauftrag. Nachdem wir unseren Ausflug beendet haben, haben wir angefangen mit der Wettkampfvorbereitung.

November 2019: Der Wettkampf rückt immer näher. Am 11.11.2019 war unsere Vorpräsentation in unserer Schule. Wir haben vor interessierten Lehrern, Schülern und Eltern vorpräsentiert. Am 22.11.2019 war dann unser traditionelles Pizzaessen. Unsere Starter haben dann an den letzten Feinheiten getüftelt. Dann kam der große Tag es war der 23.11.2019, der Tag wo unser Wettkampf stattfindet. 

Dezember 2019: Bis Weihnachten war der Monat relativ ruhig. Erst zwischen Weihnachten und Silvester ging der Stress langsam wieder los. Wir wünschen allen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2020.

Januar 2020: Wir wünschen allen ein gesundes, erfolgreiches und ein frohes neues Jahr. Direkt nach Silvester haben wir uns wieder getroffen und weiter getüftelt. Jetzt sind es noch knapp 14 Tage bis zum Semifinale in Eberswalde.  
 

Adresse

AG Ein-Stein-Tüftler
Albert-Einstein-Gymnasium Magdeburg
Olvenstedter Graseweg 36 
39128 Magdeburg

Kontakt

Email: postmaster@ein-stein-tueftler.de                    

Web page was built with Mobirise